HF | NFC Desktop Reader - NEO 2 (13.56 MHz)

Produktinformationen "HF | NFC Desktop Reader - NEO 2 (13.56 MHz)"


HF | NFC Desktop Reader - NEO 2  mit HID + VCP für IoT-Bereiche

Der HF | NFC Desktop Reader - NEO 2 (13.56 MHz) ist ein moderner und kompakter Plug-and-Play RFID-Reader mit USB-2.0-Schnittstelle. Der USB-RFID Reader ist das perfekte RFID-Lesegerät für die neuesten IoT-Anwendungen in Unternehmen und eignet sich hervorragend für eine Vielzahl an Anwendungen in Handel, Telekommunikation, Banken oder Gesundheitswesen.

Einstellbare Datenausgabe mit HID oder VCP

Dieses neue vielseitige RFID-Lesegerät unterstützt zwei Betriebsmodi über USB: einen virtuellen COM-Port (VCP) oder ein Human Interface Device (HID).

Der VCP-Modus hat einen vollständigen Lese- und Schreibzugriff. Der RFID Desktop Reader NEO 2 HF | NFC ist für IoT-Anwendungen konzipiert und kann leicht in jedes Betriebssystem integriert werden.

Der HID-Modus ist ein Tastatur-Emulationsmodus. Neben verschiedenen UID-Formaten (Seriennummern) kann das RFID-Lesegerät auch so eingestellt werden, dass es verschiedene Teile des Benutzerspeichers ausliest. Der HID-Modus eignet sich hervorragend für Webanwendungen in heterogenen IT-Cloud-Umgebungen.

Optional mit PC/SC Schnittstelle

Wir bieten zusätzlich eine Schnittstelle mit PC/SC (= Personal Computer/Smart Card) an.

Die PC/SC Schnittstelle ist eine flexible Anbindung zwischen einem Chipkartenleser und dem Computer. PC/SC leitet sich von den Begriffen „Personal Computer“ und „Smart Card“ ab. Mögliche Chipkarten sind Kundenkarten, Mitarbeiterausweise, Krankenkassenkarten, NFC-basierte EC- oder Kreditkarten. Durch die integrierte PC/SC Funktion liest der RFID Reader valide alle hinterlegten Daten auf dem Chip der Karte.

Vorteile:

  • Integrierbar in jedes Betriebssystem (plattform- und herstellerunabhängig) 
  • Rückverfolgbarkeit von Dokumentenänderungen 
  • Sichert die Authentifizierung gegen unbefugte Zugriffe 
  • Schützt die Einsicht und Bearbeitung von vertraulichen Dokumenten

Unterstützte RFID-Transponder & RFID-Tags

Der RFID HF Reader unterstützt den ISO-Standard ISO/IEC 14443A/B, ISO 15693 und ISO 18000-3M3. Er liest RFID-Transponder und RFID-Tags mit MIFARE® Classic, MIFARE® DESFire, NTAG, EMxxxx und I-Code ILT-M Chip.

Die Lesereichweite beträgt bis zu 3 cm – abhängig von Tag-Ausrichtung und Transpondertyp.

Er wird mit einem Software Development Kit (Konfigurationssoftware) für Windows-Systeme ausgeliefert. Dieses unterstützt die Programmiersprachen: Binäres Befehlsprotokoll, VS2005 C++ Library. Das SDK vereinfacht mit Hilfe die Anbindung an Ihre bestehenden Systeme.

Anwendungsgebiete

  • Point of Sales (POS) 
  • Point of Care (POC) 
  • Single Sign-On (SSO) 
  •  Dokumenten-Management

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.